Schon beim Probenähen fürs muckelie Top vor zwei Jahren wollte Susanne von muckelie ein Top aus Webware machen und ich kaufte mir natürlich gleich passenden Stoff. Jetzt war es endliche so weit und ich konnte meinen Stoffschatz ausgraben. Vår heisst Frühling auf schwedisch – doch Vår ist auch eine lässige Sommerbluse! Die Abnäher, Knopfleiste und verschiedene Kragenvarianten forderten mich beim Nähen heraus. Doch genau das liebe ich! Zu einem muckelie Schnitt gehört auch noch eine Paspel. Die rückwärtige Passe mit der… Read more »

Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich ungeduldig auf das zweite Schnittmuster, die “Chill@Home Hose” von muckelie gewartet habe. Bei der Ankündigung vom muckelie-Top ging es mir wieder gleich. Den passenden Stoff musste ich sofort kaufen, damit ich sofort nähen kann, wenn dann das Ebook erscheint. Deshalb freute ich mich riesig, als mir Suzanne mitteilte, dass ich das Top Probenähen darf! Das Shirt zeichnet sich aus durch die Knopfleiste und die Fake-Paspeltasche. Die Anleitung ist sehr verständlich und deshalb wagte… Read more »

Das neue Schnittmuster Chill@home von Muckelie wollte ich gleich ausprobieren, obwohl ich sonst fast nie etwas für mich nähe. Eine bequeme Trainerhose für zu Hause kann man schliesslich immer gebrauchen. Bei einem Ausflug nach Bremgarten musste ich natürlich noch bei Urmeli vorbeischauen. Ich kaufte den Sweatstoff von Andrea Lauren mit grafischen Blockstreifen in apricot und den Jersey von Birch Knit mit Peonies in blau, ohne daran zu denken sie zu kombinieren. Als ich die Stoffe zu Hause auspackte, war klar, dass ich… Read more »